0
Wir tanzen zusammen

Im wkw-Forum ist die Idee 2011 geboren und wir haben diese Idee in Zusammenarbeit mit anderen Linedance-Gruppen ausgearbeitet. In letzter Zeit kann man nämlich bei den Veranstaltungen immer mehr beobachten, dass die Einigkeit auf der Tanzfläche verloren geht. Bis zu 9 verschiedene Tänze bei einem einzigen Musikstück sind schon keine Seltenheit mehr. Das finden wir nicht nur verwirrend, sondern auch schade.

Der Ursprungsgedanke des Linedance besteht doch im gemeinsamen Tanz. Der Trend geht jedoch dahin, dass aufgrund der Vielzahl der Tänze nicht mehr jede Gruppe die gängigen Tänze lernt, bzw. lernen kann. Dass es oftmals auch verschiedene Tanzbeschreibungen zu einem Tanznamen gibt, macht die Sache auch nicht leichter.

Ein Musikstück beginnt, die ersten bevölkern die Tanzfläche und beginnen ihren Tanz. Mittlerweile gibt es regional so viele Vorlieben und verschiedene Tänze… Wir wissen alle, dass es so gut wie unmöglich ist, diese Tänze alle zu erkennen und mittanzen zu können. Wir wollen daran arbeiten einen Überblick zu verschaffen. Unser Ziel ist eine gemeinsame Schnittmenge an Tänzen zu erarbeiten. Tänze, “die sie alle können”. Ob man dann den Tanz, den andere dann begonnen haben, mittanzen möchte, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Selbstverständlich bleibt nach wie vor die Möglichkeit eines Floorsplitters! Um hier Missverständnissen entgegen zu wirken: Es geht darum mittanzen zu können, nicht mittanzen zu müssen!

Für unser Pilotprojekt “Tanzliste Güllesheim 2011” hatten wir nun beliebte Tänze ausgesucht und hofften auf viele, die sich diesem Projekt anschließen. Vielleicht entwickeln sich so manche Tänze aus der Liste von regionalen Vorlieben zu überregional bekannten und beliebten Tänzen.

Resumé ziehend würde ich sagen, dass unsere Tanzliste gut angenommen wurde und wir sie daher gerne fortführen möchten. Ich habe viel gelesen, gepostet, telefoniert und diskutiert währen der letzten Wochen und mir viele Tänze notiert und zusenden lassen. Auffallend war dabei, dass einige Tänze mehrfach genannt wurden. Das sind sie! Genau die Tänze, wonach wir suchen! Aber noch mehr Eigenschaften waren bei der Auswahl wichtig: Die Tänze sollen nach Möglichkeit auch auf andere Musiktitel tanzbar sein. Es wurden also beliebte Tänze ausgesucht, gleich ob alt oder neu, die das Potenzial haben sich mit der Zeit zu Evergreens zu entwickeln.

Da unsere Tanzliste aus 2011 in den Folgejahren auch weitergeführt wurde, ist sie mit der Zeit auch noch gewachsen. Thomas, unser Linedance DJ und Teacher in Güllesheim, bindet die Tänze aus der Tanzliste in seine Playlist für Güllesheim ein.

Jukebox Junkie

Thomas, aka. Jukebox Junkie war so nett, die Tänze aus der Tanzliste Güllesheim nochmal übersichtlich zusammenzustellen.

Und hier gibt es die Tanzliste Güllesheim nochmal im PDF-Format:

Tänze-Güllesheim-2011-2015x

Die Playlist Jukebox-Junkie 2017

Güllesheim 2009

Der Festivaltanz
Mit dem Firestorm fing es 2013 an.
Damals erreichte uns die Mail einer Linedance-Gruppe aus dem Gütersloher Bereich. Mit Begeisterung wurde uns von einem Projekt berichtet, was man bei einer Veranstaltung im italienischen Voghera miterlebt hatte…